Rechtsanwalt Kristine Eberlein
Kristine Eberlein

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Strafrecht

Rechtsanwalt Gabriele Paul
Gabriele Paul

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Strafrecht

Rufen Sie uns an!

(0 91 31) 88 7 99 0

  • Langjährige Rechtserfahrung
  • Kurzfristige Terminvergabe
  • Interdisziplinär juristisch tätig
Kontakt

Ihre Fachanwälte für Strafrecht in Erlangen

Wurden Sie als Beschuldigter von der Polizei vorgeladen? Sind Sie von einer Durchsuchung betroffen? Wurde gegen Sie oder einen Angehörigen ein Haftbefehl erlassen? Dann benötigen Sie dringend einen erfahrenen Anwalt und Strafverteidiger, der sich frühzeitig für Ihre Rechte einsetzt.

Wie aussichtslos Ihnen Ihre Lage auch erscheinen mag – unsere Rechtsanwälte hören Ihnen aufmerksam zu und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die richtige Strategie für Ihre Verteidigung.

Auch wenn Ihnen eine Straftat am Arbeitsplatz vorgeworfen wird oder gegen Sie als Arbeitgeber ein Bußgeld- oder Strafverfahren eingeleitet wurde, bietet wir Ihnen umfassende Expertise. Aufgrund der Spezialisierung von Rechtsanwältin Eberlein sowohl im Strafrecht als auch im Arbeitsrecht vertritt sie Sie auf beiden Rechtsgebieten engagiert und kompetent.

Äußern Sie sich zum Sachverhalt nicht ohne den Rat eines Anwalts. Machen Sie bitte unbedingt von Ihrem Recht zu schweigen Gebrauch und kontaktieren Sie uns schnellstmöglich.

Strafverteidigung u.a. in folgenden Bereichen:

  • Allgemeines Strafrecht
    Einbruch, Diebstahl, Betrug, Körperverletzung, Sachbeschädigung, Hehlerei
  • Betäubungsmittelstrafrecht
    Drogenbesitz, Drogenhandel, Drogenanbau
  • Jugendstrafrecht
  • Straf- und Bußgeldverfahren mit Arbeitsrechtsbezug
  • Haftrecht
    Untersuchungshaft, Vorläufige Festnahme
  • Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht
    Insolvenzstraftaten, Bankrott, Steuerhinterziehung, Bestechung, Begünstigung, Geldwäsche, Untreue
  • Verkehrsstrafrecht
    Bußgelder, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheitsfahrten, Fahrerflucht, Entzug der Fahrerlaubnis
  • Sexualstrafrecht
    Vergewaltigung, sexuelle Nötigung, sexueller Missbrauch,
    Verbreitung, Erwerb und Besitz pornographischer Schriften
  • Arztstrafrecht, Medizinstrafrecht
    fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung wg. “Kunstfehler”
  • Abrechnungsbetrug im Medizinrecht und Arztrecht
  • Kapitalstrafrecht
    Mord, Totschlag
  • Verstoß gegen das Waffengesetz (WaffG)
  • Opferrecht / Opfervertretung / Opferhilfe
  • Nebenklageverfahren
  • Revision, Berufung
  • Zeugenbeistand, Zeugenschutz